Spielregeln

Spielregeln für

Gross und Klein

Die folgenden Regeln dienen der Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit der Anlage und garantieren einen geregelten Spielbetrieb.

  • Essen und Trinken ist aus hygienischen Gründen nur im Bistro und im Geburtstagsbereich erlaubt und darf nicht in den Spielbereich mitgenommen werden. Insbesondere Kaugummis gehören in den Abfall.

  • Der Verzehr von selbst mitgebrachen Speisen und Getränken ist im ganzen Starbieareal, inklusive Bistro, nicht erlaubt. Davon ausgenommen sind Früchte, Gemüse, Wasser und natürlich Baby- oder spezielle Allergikernahrung.

  • Strassenschuhe haben im ganzen Starbieareal, inklusive Bistro, nichts verloren und können in der Garderobe geparkt werden.

  • Aus hygienischen sowie sicherheitstechnischen Gründen gilt im ganzen Starbieareal Sockenpflicht für alle Kinder und Erwachsenen. Das heisst kein Barfussgehen. Ideal sind Antirutschsocken oder Gymnastikschuhe (Grätschüeli). Auch Hausschuhe mit weichen Sohlen sind möglich.

  • Die Mitarbeiterinnen tragen saubere Hallenschuhe. Erwachsene die zu kalten Füssen neigen, dürfen gerne Hausschuhe anziehen, diese sind jedoch beim Benutzen der Hüpfburgen und Abenteueranlage auszuziehen.

  • Kinder bis 6 Jahre müssen von einer erwachsenen Person begleitet werden. Kinder von 6 bis 12 Jahre können in Aufsicht gegeben werden. Dafür haben wir das spezielle Angebot der Starbie-Schnuppe. Kinder ab 12 Jahren können die Anlage unbegleitet besuchen.

  • Die Eltern oder die mit der Betreuung der Kinder beauftragten Personen haben ihrer gesetzlichen Aufsichtspflicht nachzukommen.

  • Die Nutzung der Starbie Spielhalle - einschliesslich der Spielgeräte - geschieht auf eigene Gefahr. Die Benutzer haften selbst für alle Schäden, die sie im Zusammenhang mit der Benutzung der Anlage und Einrichtungen erleiden.

  • Starbie Entertainment AG übernimmt keine Haftung für abhanden gekommene Kleidung, Wertsachen oder andere Gegenstände. Wertgegenstände und Taschen können an der Kasse deponiert werden. Fundgegenstände werden aufgehoben, fragen Sie beim Eingang nach, falls Sie etwas vermissen.

  • Tiere sind in der ganzen Anlage, inklusive Bistro, nicht erlaubt, auch keine Welpen.